“Wenn mer uns Pänz sinn,

sin mer vun de Söck”

Kinder, Pänz, Ströpp, Puute und Quös sind wunderbar frisch, offen, neugierig und fröhlich. Sie gehen ohne Vorbehalte auf das Leben zu, entscheiden aus dem Bauch, sind unglaublich kreativ. Kinder sind Kinder. Sie sind mit und untereinander gleich, so wie es auch die Menschen im Karneval sind. Kinder kennen keine Sprach- oder Kulturbarrieren sondern singen, spielen und tanzen miteinander unbändig und fröhlich, sie machen sich ihre Welt! Dabei überraschen Kinder mit ihrer Leichtigkeit und Ehrlichkeit in ihrem Handeln oftmals die Erwachsenen. Wer das beobachtet ist „vun de Söck“.

Zugleiter Christoph Kuckelkorn erläuterte im Rahmen der Vorstellung des Sessionsmottos beim Prinzenfrühstück im Gürzenich: „Für uns große Jecke ist das eine tolle Aufforderung: Lassen wir uns doch in unserem Alltag einfach anstecken von dieser Unbefangenheit! Und sorgen wir doch dafür, dass die Aufgaben für die Zukunft unserer Stadt sich auf die Bedürfnisse der heranwachsenden Generation konzentriert! Wir alle haben die große Chance, von dieser Haltung zu lernen und selbst unbefangener und fröhlicher durch das Leben zu gehen.”

Quelle: Festkomitee Kölner Karneval

Ühr Fidele Kölsche

Wenn mer uns Pänz sinn, sin mer vun de Söck

Slogan-2

Diesen Leitspruch haben wir uns schon bei unserer Gründung auf die Fahne geschrieben und sind diesem bis zum heutigen Tag treugeblieben.
Seit nun mehr über 25 Jahren leben und verkörpern wir auf den Bühnen Kölns und des gesamten Rheinlands das Kölner Brauchtum in seiner ursprünlichen Form und R(h)einkultur .

Erlebt

100%
Tradition
met
un
Siel !

Vorstand2

Unser Vorstand stellt sich vor …

Weiterlesen …

peter_marcel_buchung

Hier geht es direkt zur Buchungsanfrage …

Weiterlesen …

mitmachen

Du bist total fastelovendsbestusst …

Weiterlesen …

Aktuelleste Beiträge

Bilder Rosenmontagszugsmatinee

Auch wenn die Session vorbei ist, findet man doch […]

Äschermeddwochssamsdaach

Traditionell findet unser Fischessen den Samstag nach Aschermittwoch statt […]

Rosenmontag 2016

Schon paar Daach vürm eijentliche Höhepunkt der Session – […]